Tattooberatung Mo-Sa.: 12.00 - 19.00h
PikAss Tattoo Böttgerstraße 12 68775 Ketsch
Telefon: 06202 8597588

PikAss Tattoo Tattoo Vorbereitung

Davor ... Das erste Date mit uns. Das solltest Du beachten.

Wie bei allen Dingen, die mit dem Körper zu tun haben, so gelten für uns wie für Dich einige Regeln, die Du in Deinem eigenem Interesse beachten solltest. Schließlich wollen wir und auch Du, dass der Spaß ohne Nebenwirkungen bleibt. Also nimm Dir, zwei bis drei Minuten für unsere Tipps für das Davor.

Befindest Du dich in ärztlicher Behandlung, solltest Du uns sofort darüber informieren. Bekommest Du starke Medikamente wie zum Beispiel Antibiotika, Kortison oder Marcumar, kann der Tattootermin leider nicht wahrgenommen werden. Da das Tätowieren eine Stresssituation für den Körper darstellt, werden Frauen die sich in einer Schwangerschaft befinden, nicht tätowiert. Aspirin, ASS, Energiedrinks oder übermäßigen Kaffeegenuss sind Blutverdünner. Diese sollten vor Deinem Tattootermin vermieden werden. Unmittelbar vor Deinem Eingriff solltest Du keine ausgedehnten Sonnenbäder oder Sonnenbankbesuche halten. Deine Haut darf unter keinen Umständen gereizt oder verletzt sein.

Termine ...

Bitte unbedingt beachten:

Falls Du Deinen Termin nicht wahrnehmen kannst, bitten wir Dich diesen bis spätestens 4 Werktage vorher zu verschieben, andernfalls verfällt Deine Anzahlung. Anbezahlte Termine werden nicht zurückerstattet! Die Anzalungshöhe kann nur auf einen weiteren Tattootermin verschoben werden!